Software Plattform:
PC-basierend

Sprache:
Deutsch, Englisch

V-Ray hat sich in den letzten Jahren zum Standard im Bereich Rendering entwickelt.

Chaousgroup V-Ray

V-Ray hat sich in den letzten Jahren zum Standard im Bereich Rendering entwickelt. Vor allem die vergleichsweise einfache Handhabung, die umfangreichen Features und die Integration in die wichtigsten 3D-Programmpakete zeichnen den leistungsfähigen Renderer aus.

V-Ray gibt es für Autodesk 3ds Max, Autodesk Maya, Autodesk Softimage und SketchUp.

Die wichtigsten Neuerungen V-Ray 2.0 für SketchUp:

  • V-Ray RTV-Ray nutzt die volle Leistung der CPUs und GPUs, um Materialien und Lichteinstellungen bereits während der Bearbeitung in einem Fenster zu visualisieren. Alle Parameter können in der Layout-Phase interaktiv und in Echtzeit gesetzt und in der finalen Qualität beurteilt werden. Das spart Zeit und verbessert das Ergebnis.

  • V-Ray Dome LightV-Ray Dome Light gibt dem Anwender eine einfache und artefaktfreie Möglichkeit, die Szene mit einem einzigen HDR-Bild zu beleuchten. So kann beispielweise eine gesamte Halle mit einem einzigen 360 Grad HDR Bild ausgeleuchtet werden, das in einer ähnlichen Lichtsituation fotografiert und mit dem V-Ray Dome Light in die Szene integriert wurde. Dem Anwender ermöglicht dieses Feature eine atemberaubende Bildqualität bei minimiertem Aufwand.

  • V-Ray ProxyV-Ray Proxy ermöglicht das Bearbeiten und Rendern extrem großer und detaillierter Geometrien mit Millionen von Flächen. Dabei wird das 3D Modell nicht mehr vollständig im Speicher gehalten, sondern nur teilweise und nach Bedarf geladen. Erst beim Rendering werden alle Daten geladen und in V-Ray verarbeitet.

  • V-Ray MaterialsAb jetzt stehen in V-Ray f. Sketchup viele optimierte Materialen mit Diffuse- Reflection- und Refraction-Eigenschaften zur Verfügung. Die Materialen können nun auch mit anderen V-Ray-Versionen ausgetauscht werden. Neu ist auch die Möglichkeit mit Verbundmaterialen zu arbeiten (Wrapper Material). Ebenfalls steht nun auch mit VRMats Library eine umfangreiche Materialbibliothek zur freien Verfügung bereit.



Kompatible Systeme zu Chaousgroup V-Ray

PC-basierend

  • Windows 7
  • Windows XP
  • Windows 8

Aktuelle Version von Chaousgroup V-Ray

1.03

Preismodell für Chaousgroup V-Ray

Preis auf Anfrage


Anbieter:

Mensch und Maschine At Work


Weitere Softwareangebote: