Plattformen
Dokumentation
Dialogsprache
Software-Anforderung

Wissensmanagement Software  Wissen ist genau betrachtet das wichtigste humane Gut. Ein ordentlicher Wissenstand ist wichtig, um innerhalb der Gesellschaft einen Platz einzunehmen. Dabei unterscheiden sich die Menschen aber nicht allein nach ihrem Wissensstand, sondern häufig auch in dem Bereich, in welchem sie über Kenntnisse verfügen. Aufgabe eines Unternehmens ist es, das auf die Mitarbeiter verteilte Wissen bestmöglich zu nutzen, einzelne Aufgabenbereiche je nach Fähigkeit zu koordinieren. Mit Wissensmanagement Software ist das möglich, wird dadurch doch ein optimaler Überblick zu allen strategischen und operativen Handlungen im Management zusammengetragen. Mit Wissensmanagement Software alle Bereiche abdecken Das gebündelte Wissen bestmöglich einzusetzen, ist Wunsch jedes Managers und dadurch Aufgabe jeder Wissensmanagement Software. Sie dient dazu, einzelne Bereiche und Aufgaben zuzuordnen sowie den qualifiziertesten Mitarbeiter für ein Projekt herauszufiltern. Gängiger wissenschaftlicher Kanon ist es, das es acht Bereiche gibt, die zum Wissensmanagement dazugehören und deshalb von jeder Wissensmanagement Software abgedeckt werden sollten. Wissensziele, die –identifikation, der -erwerb und die –entwicklung gehören dazu. Gleichzeitig gehören aber auch die Wissensverteilung, die –nutzung, -bewahrung und auch die Wissensbewertung zu den Kernaspekten des Bereichs. Ideal wäre es, wenn die Wissensmanagement Software diese einzelnen Teilbereiche in einer Art Kreislauf bearbeitet. Grundsätzlich gilt sie als unzureichend, wenn einer dieser Teile nicht berücksichtigt werden kann. Schon Wissensmanagement Software Open Source hilft dabei, das Wissen zu bündeln Wissensmanagement Software Open Source dient im Regelfall der ersten Eingewöhnung in die Materie. Auf lange Sicht empfiehlt es sich aber, eine komplett ausgetüftelte Wissensmanagement Software zu benutzen. Vorab sollte man sich dazu nicht nur belesen, man sollte auch einzelne Programme gegenüberstellen, auf Stärken und Schwächen achten. Mit einem Wissensmanagement Software Vergleich kann man ganz gut erkennen, ob sich das Produkt für die eigenen Arbeiten lohnt und so einen Teil zur Tätigkeitsoptimierung beitragen kann.  

Confluence - Atlassian

Das vielseitig einsetzbare Enterprise Wiki: Inhalte gemeinsam im Team erarbeiten und Wissen teilen

FLEXX Education

Lernen leicht gemacht

FLEXX Schulungssystem

Mit unserem FLEXX Schulungssystem schaffen Sie Rechtssicherheit!

groupreportWEB

webbasierte Daten-Erfassung aller Arten von Konzern-Berichten

IntraPRO INNOVATION Business Case Development mit Portfolio Management

Business Case Development mit beliebigen frei konfigurierbaren Prozessketten und Bewertungskriterien (Innovationsmanagement, Projektbewertung)

IntraPRO INNOVATION Idea & Request Management

Strukturieren Sie die Ideen innerhalbt Ihres Unternehmens

MindManager

Statt in der Informationsflut zu ertrinken in ungeahnte Höhen aufbrechen!

proNestor Display Raumbuchungssystem

proNestor Display als Raumbuchungsystem und digitalem Türschild